Impressum AGB Kontakt Über uns Partner Hilfe
Das Portal für Kindertagespflege
Home
Tagespflegezentrale
Betreuungsstellen-Angebote Betreuungsstellen-Gesuche
Termine & Veranstaltungen
Tipps & Infos
Neues zur Tagespflege
Mit Kindern leben
Mitreden
Mein Laufstall
Mitglied werden
Anmelden
Link: Neues zur Tagespflege

Ausgebildete Tagespflegepersonen erhalten keine Pflegeerlaubnis

04.06.2010
1000 neue Tagespflegeplätze soll es bis 2013 in Köln geben. Eigentlich kein utopisches Ziel, denn die Stadt ist anscheinend auf einem guten Weg: Viele Tagesmütter haben bereits die entsprechende Qualifizierung gemacht und stehen in den Startlöchern. Aber sie erhalten keine Pflegeerlaubnis. Der Grund: Das Jugendamt hat zuwenig Kapazitäten, um die Haushalte der Tagespflegepersonen zu besuchen.

Lokalzeit aus Köln berichtete am 2. Juni von diesem Dilemma. Ausgebildeten Tagesmüttern, die sogar schon Tageskinder zur Betreuung hätten, sind die Hände gebunden. Statt ihrem Beruf nachzugehen, müssen einige Frauen auf Hartz IV zurückgreifen, um ihre Existenz zu sichern.

Die genannten Lokalzeit-Berichte sind leider auf den Seiten des WDR nicht mehr zu finden (Anm. der Redaktion, 08/2010)