Impressum AGB Kontakt Über uns Partner Hilfe
Das Portal für Kindertagespflege
Home
Tagespflegezentrale
Betreuungsstellen-Angebote Betreuungsstellen-Gesuche
Termine & Veranstaltungen
Tipps & Infos
Neues zur Tagespflege
Mit Kindern leben
Mitreden
Mein Laufstall
Mitglied werden
Anmelden
Link: Neues zur Tagespflege

Festangestellt als Tagesmutter oder Tagesvater

04.06.2012
Um die Festanstellung von Kindertagespflegepersonen zu unterstützen, fördert das Aktionsprogramm Kindertagespflege jetzt auch Personalausgaben für festangestellte Tagespflegepersonen:

Das Programm, das unter anderem eine höhere ökonomische Sicherheit und verbesserte soziale Absicherung (z. B. im Krankheitsfall oder bei Urlaub) für Tageseltern gewährleisten soll, fördert Personalausgaben für neu anzustellende Tagespflegepersonen, sofern dadurch ein neuer Platz sowie ein neues Anstellungsverhältnis in der Kindertagespflege beim Anstellungsträger entsteht und dieser sich verpflichtet, die Kindertagespflegeperson auch nach Ablauf der geförderten Beschäftigungszeit mindestens für den gleichen Zeitraum weiter zu beschäftigen (mindestens 24-monatiges Arbeitsverhältnis).

Ab dem 01. Juni 2012 bis längstens 31. Dezember 2014 werden für dieses Programm Fördermittel in Höhe von 8 Mio. Euro aus dem Europäischen Sozialfonds und Bundesmitteln über das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) zur Verfügung gestellt.

Einen Antrag auf Förderung können örtliche Träger der öffentlichen Jugendhilfe, juristische Personen des öffentlichen und privaten Rechts (z. B. auch Unternehmen) sowie Personengesellschaften stellen.

Informationen zum Antragsverfahren:
Externer Email-Link zu:httphttp://www.esf-regiestelle.eu/aktionsprogramm_kindertagespflege/festanstellung/index_ger.html

Ausführliche Informationen zu diesem Programm finden Sie hier: Festanstellung_Aktionsprogramm_Kindertagespflege.pdf

und hier: Externer Link zu:http://www.esf-regiestelle.eu/esf/content/e935/e3304/e3502/120522_Frderleitfaden_KTP_Sule2_PersonalausgabenfrfestangestellteTPPV9.pdf Förderleitfaden auf der Seite des Europäischen Sozialfonds